G-WC6ZF7SYXJ
 

ÜBER UNS

 

Ludwig Sayn-Wittgenstein-Sayn

Gründer & Eigentümer

IMG_0985.JPG

Von Kindesbeinen an ist Ludwig mit der Jagd verbunden. Schon früh begleitete er seinen Vater auf der Jagd und interessierte sich für die Natur. So verwundert es nicht, dass er bereits an seinem 16. Geburtstag den deutschen Jagdschein löste. Nach seinem Schulabschluss arbeitete Ludwig während seines “Gap Years” auf einer Jagdfarm in Namibia. Es folgten einige Jahre Berufserfahrung in der Finanzwelt und im Eventmanagement. Vor über 15 Jahren begann seine Karriere in der Jagd-Waffenbranche, darunter der Aufbau des größten Jagd- und Sportwaffen Auktionshauses in Europa. Seit vielen Jahren vertrauen Kunden aus aller Welt, aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft seinem Fachwissen. 

  • Konzession zum Waffenhandel  in Österreich

  • Aufbau & Leitung des größten Jagd-, Sport- und Sammlerwaffen Auktionshauses Europas

  • Über 15 Jahre Berufserfahrung im Jagdeinzelhandel & -großhandel

  • Über 20 Jahre Besitzer des deutschen Jahresjagdscheins 

  • Über 10 Jahres-Jagdkarten für Nieder- und Öberösterreich 

  • Ausbildner für Jungjäger in den Themen Waffenhandhabung und Waffenrecht

  • Ausbildung zum Bankkaufmann

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Eventmanagement & –marketing

  • Jagderfahrung auf 4 Kontinenten in über 20 Ländern

  • Mitglied des Game Conservancy Deutschland e. V. (GCD) & des Internationale Rats zur Erhaltung der Jagd und des Wildes (CIC)

Philippa Sayn-Wittgenstein-Sayn

Backoffice

IMG_5542.jpeg

Ihre Kindheit und Jugend verbrachte Philippa in Oberösterreich. Durch ihren Vater, welcher über 30 Jahre Bezirksjägermeister war, ist sie mit der Jagd und der nachhaltigen Bewirtschaftung der Natur schon immer eng verbunden. Nach Ihrem Studium der Kulturwirtschaft in Passau arbeitete Philippa in der Hotellerie und Eventbranche.
Philippa ist für das Backoffice im Unternehmen zuständig.

  • BA in International Cultural and Business Studies

  • Mehrjährige Berufserfahrung in Hotellerie & Eventmanagement